Palmblattgeschirr ist natürlich und sieht toll aus

Das hochwertige Palmblatt Geschirr im kauf dich grün Sortiment ist ein reines Naturprodukt. Es besteht wirklich aus nichts weiter als dem Blatt der Arekapalme! Der Hersteller unseres Palmblatt Einweggeschirrs verzichtet vollständig auf zusätzliche Beschichtungen. Das Einweggeschirr aus Palmblatt ist aufgrund der natürlichen Blattbeschaffenheit einzigartig. Die gemaserte Optik des Einweggeschirrs aus Palmblatt macht es ausgesprochen dekorativ. Finde Palmblattschalen und Palmblatt Teller ganz nach deinem Geschmack. Egal ob du das Palmblattgeschirr im Garten, in rustikaler Umgebung oder in einem eleganten Ambiente verwenden möchtest: Geschirr aus Palmblatt macht immer etwas her und sieht toll aus. Jedes Produkt ist ein Einzelstück, da die Struktur des Blattes erhalten bleibt. Zudem ist das Palmblatt Geschirr, wenn es nicht zu stark verschmutzt ist, sogar mehrfach verwendbar. Dafür kannst du es einfach mit etwas warmen Wasser und wenig Spülmittel abwaschen. Das Palmblattgeschirr ist jedoch nicht für die Spülmaschine geeignet! Natürlich ist das Palmblattgeschirr absolut unbedenklich für deine Gesundheit. Es gehen keinerlei Schadstoffe in dein Essen über und die Produkte sind lebensmittelecht. Als naturbelassenes Produkt sind die Artikel allerdings für den kurzfristigen Verzehr von Lebensmitteln und nicht als Verpackung gedacht, es sei denn du möchtest trockene Lebensmittel darin lagern.

Palmblatt Einweggeschirr aus nachhaltiger Erzeugung

Vielleicht hast du ja schon einmal etwas von der Arekapalme gehört. Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm, wir erzählen euch gerne etwas darüber. Es handelt sich dabei um eine Kulturpflanze aus Südostasien. Die Palmenplantagen von denen unser Palm Geschirr gewonnen wird, werden in der Region in und um Tamil Nadu bewirtschaftet. Dort baut man die Palmen an um ihre kleinen Früchte, die Betelnüsse, zu ernten. Da diese nur in ihrer Heimatregion von Interesse sind, kannst du dir sicher sein dass für die Palmplantagen, die Spender für unser Geschirr aus Palmblatt sind, keine wertvollen Regenwälder gerodet werden. Und was hat nun eine kleine Frucht mit umweltfreundlichem Palmblattgeschirr zu tun? Ganz einfach: Die Betelnusspalme verliert im Verlauf ihres Wachstums mehrmals jährlich, nämlich vier bis sieben Mal, ihre Blätter. Normalerweise verbleiben diese Blätter als natürlicher Dünger auf den Plantagen, oder sie werden verbrannt. Für die Produktion von Palmblatt Geschirr werden aber nun die Blätter eingesammelt, sortiert und aus den besten Qualitäten wird das Einweggeschirr aus Palmblatt hergestellt. Es handelt sich bei dem verwendeten Blattteil genauer gesagt um die Blattscheide, aus der die einzelnen Blattstängel wachsen. Dieser Teil ist groß genug um aus dem ganzen Blatt hochwertiges Palmblattgeschirr zu pressen. Vor dem Pressvorgang werden die Blätter gewaschen, gebündelt und getrocknet. Mit einem gewissen Anteil Restfeuchte, damit das Blatt nicht verbrennt und bricht, wird es dann unter Druck und Hitzeeinwirkung in Form gepresst. Im Anschluss muss das Palmenblatt Geschirr noch entgratet, poliert und verpackt werden. Alles in Handarbeit! Wir kalkulieren faire Preise, damit du das Palmblattgeschirr dennoch so günstig wie möglich bei uns kaufen kannst.

Einweggeschirr aus Palmblatt ohne Pestizide und so nachhaltig wie möglich

Die Palmplantagen unseres Lieferanten werden während des gesamten Wachstums der Pflanzen, bis zur Ernte der Betelnuss, komplett ohne den Einsatz von Pestiziden oder Fungiziden bewirtschaftet. Auch das Wasser, mit dem die Blätter gewaschen werden, wird nicht verschwendet. Es wird aufgefangen und zur Bewässerung der Plantagen wiederverwendet. So werden wertvolle Ressourcen geschont.

Palmblatt Geschirr und faire Zusammenarbeit nach BSCI Standard

Wir beziehen unser hochwertiges Bio Einweggeschirr aus Palmblatt aus Indien. Unser Unternehmen arbeitet dabei eng mit dem Lieferanten zusammen und hilft auch beim Ausbau der Produktionskapazitäten. Mit unserer Unterstützung können so ganzjährig zahlreiche Arbeitsplätze gesichert werden. Von den sozialen und fairen Arbeitsbedingungen überzeugen wir uns persönlich in regelmäßigen Abständen vor Ort. Außerdem zahlen wir faire Preise, um eine gute Qualität und faire Arbeitslöhne zu sichern. Da uns Transparenz sehr am Herzen liegt haben wir eine Zertifizierung unserer Palmblatt Produktionsstätte nach der weltweit anerkannten BSCI Normen beauftragt. Das Ergebnis ist positiv: Unsere Palmblattprodukte wurden gemäß BSCI zertifiziert. Damit das auch so bleibt, wird die Einhaltung der Normen durch regelmäßige Re-Audits von einem unabhängigen, akkreditierten Institut überwacht. Wir möchten nicht, wie andere Hersteller, mit Fair Trade Aussagen verwirren, für die es keine Zertifizierung gibt. Nach Gesprächen mit verschiedenen Fair Trade Organisationen erfuhren wir nämlich, dass solch eine Zertifizierung nicht möglich ist, da es sich um eine mehrstufige Produktions- und Lieferkette handelt. Das heißt, der Händler hat keine direkte Beziehung zu dem Rohstoff, wie dies bei Kaffee oder Tee der Fall ist. Informiere dich auf unserer Zertifizierungs Infoseite nach welchen Kriterien die Zertifizierung des BSCI erfolgt ist.

Noch unsicher? Schau dir hier an was wir für tolle Alternativen an Bio Einweggeschirr führen.



Das hochwertige Palmblatt Geschirr im kauf dich grün Sortiment ist ein reines Naturprodukt. Es besteht wirklich aus nichts weiter als dem Blatt der Arekapalme! Der Hersteller unseres Palmblatt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Palmblattgeschirr ist natürlich und sieht toll aus

Das hochwertige Palmblatt Geschirr im kauf dich grün Sortiment ist ein reines Naturprodukt. Es besteht wirklich aus nichts weiter als dem Blatt der Arekapalme! Der Hersteller unseres Palmblatt Einweggeschirrs verzichtet vollständig auf zusätzliche Beschichtungen. Das Einweggeschirr aus Palmblatt ist aufgrund der natürlichen Blattbeschaffenheit einzigartig. Die gemaserte Optik des Einweggeschirrs aus Palmblatt macht es ausgesprochen dekorativ. Finde Palmblattschalen und Palmblatt Teller ganz nach deinem Geschmack. Egal ob du das Palmblattgeschirr im Garten, in rustikaler Umgebung oder in einem eleganten Ambiente verwenden möchtest: Geschirr aus Palmblatt macht immer etwas her und sieht toll aus. Jedes Produkt ist ein Einzelstück, da die Struktur des Blattes erhalten bleibt. Zudem ist das Palmblatt Geschirr, wenn es nicht zu stark verschmutzt ist, sogar mehrfach verwendbar. Dafür kannst du es einfach mit etwas warmen Wasser und wenig Spülmittel abwaschen. Das Palmblattgeschirr ist jedoch nicht für die Spülmaschine geeignet! Natürlich ist das Palmblattgeschirr absolut unbedenklich für deine Gesundheit. Es gehen keinerlei Schadstoffe in dein Essen über und die Produkte sind lebensmittelecht. Als naturbelassenes Produkt sind die Artikel allerdings für den kurzfristigen Verzehr von Lebensmitteln und nicht als Verpackung gedacht, es sei denn du möchtest trockene Lebensmittel darin lagern.

Palmblatt Einweggeschirr aus nachhaltiger Erzeugung

Vielleicht hast du ja schon einmal etwas von der Arekapalme gehört. Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm, wir erzählen euch gerne etwas darüber. Es handelt sich dabei um eine Kulturpflanze aus Südostasien. Die Palmenplantagen von denen unser Palm Geschirr gewonnen wird, werden in der Region in und um Tamil Nadu bewirtschaftet. Dort baut man die Palmen an um ihre kleinen Früchte, die Betelnüsse, zu ernten. Da diese nur in ihrer Heimatregion von Interesse sind, kannst du dir sicher sein dass für die Palmplantagen, die Spender für unser Geschirr aus Palmblatt sind, keine wertvollen Regenwälder gerodet werden. Und was hat nun eine kleine Frucht mit umweltfreundlichem Palmblattgeschirr zu tun? Ganz einfach: Die Betelnusspalme verliert im Verlauf ihres Wachstums mehrmals jährlich, nämlich vier bis sieben Mal, ihre Blätter. Normalerweise verbleiben diese Blätter als natürlicher Dünger auf den Plantagen, oder sie werden verbrannt. Für die Produktion von Palmblatt Geschirr werden aber nun die Blätter eingesammelt, sortiert und aus den besten Qualitäten wird das Einweggeschirr aus Palmblatt hergestellt. Es handelt sich bei dem verwendeten Blattteil genauer gesagt um die Blattscheide, aus der die einzelnen Blattstängel wachsen. Dieser Teil ist groß genug um aus dem ganzen Blatt hochwertiges Palmblattgeschirr zu pressen. Vor dem Pressvorgang werden die Blätter gewaschen, gebündelt und getrocknet. Mit einem gewissen Anteil Restfeuchte, damit das Blatt nicht verbrennt und bricht, wird es dann unter Druck und Hitzeeinwirkung in Form gepresst. Im Anschluss muss das Palmenblatt Geschirr noch entgratet, poliert und verpackt werden. Alles in Handarbeit! Wir kalkulieren faire Preise, damit du das Palmblattgeschirr dennoch so günstig wie möglich bei uns kaufen kannst.

Einweggeschirr aus Palmblatt ohne Pestizide und so nachhaltig wie möglich

Die Palmplantagen unseres Lieferanten werden während des gesamten Wachstums der Pflanzen, bis zur Ernte der Betelnuss, komplett ohne den Einsatz von Pestiziden oder Fungiziden bewirtschaftet. Auch das Wasser, mit dem die Blätter gewaschen werden, wird nicht verschwendet. Es wird aufgefangen und zur Bewässerung der Plantagen wiederverwendet. So werden wertvolle Ressourcen geschont.

Palmblatt Geschirr und faire Zusammenarbeit nach BSCI Standard

Wir beziehen unser hochwertiges Bio Einweggeschirr aus Palmblatt aus Indien. Unser Unternehmen arbeitet dabei eng mit dem Lieferanten zusammen und hilft auch beim Ausbau der Produktionskapazitäten. Mit unserer Unterstützung können so ganzjährig zahlreiche Arbeitsplätze gesichert werden. Von den sozialen und fairen Arbeitsbedingungen überzeugen wir uns persönlich in regelmäßigen Abständen vor Ort. Außerdem zahlen wir faire Preise, um eine gute Qualität und faire Arbeitslöhne zu sichern. Da uns Transparenz sehr am Herzen liegt haben wir eine Zertifizierung unserer Palmblatt Produktionsstätte nach der weltweit anerkannten BSCI Normen beauftragt. Das Ergebnis ist positiv: Unsere Palmblattprodukte wurden gemäß BSCI zertifiziert. Damit das auch so bleibt, wird die Einhaltung der Normen durch regelmäßige Re-Audits von einem unabhängigen, akkreditierten Institut überwacht. Wir möchten nicht, wie andere Hersteller, mit Fair Trade Aussagen verwirren, für die es keine Zertifizierung gibt. Nach Gesprächen mit verschiedenen Fair Trade Organisationen erfuhren wir nämlich, dass solch eine Zertifizierung nicht möglich ist, da es sich um eine mehrstufige Produktions- und Lieferkette handelt. Das heißt, der Händler hat keine direkte Beziehung zu dem Rohstoff, wie dies bei Kaffee oder Tee der Fall ist. Informiere dich auf unserer Zertifizierungs Infoseite nach welchen Kriterien die Zertifizierung des BSCI erfolgt ist.

Noch unsicher? Schau dir hier an was wir für tolle Alternativen an Bio Einweggeschirr führen.

Filter schließen
  •  
1 von 5
Tropfenförmige Teller aus Palmblatt 17 cm, tief
Tropfenförmige Teller aus Palmblatt 17 cm, tief
DTW05617
Inhalt pro Einheit 25
8,50 € *
Stückpreis: 0,34 €

Auf Lager verfügbar!

Runde Teller aus Palmblatt Ø 15 cm
Runde Teller aus Palmblatt Ø 15 cm
DTW05403
Inhalt pro Einheit 6
2,49 € * 2,99 € *
Stückpreis: 0,42 €

Auf Lager verfügbar!

Runde Teller aus Palmblatt Ø 15 cm
Runde Teller aus Palmblatt Ø 15 cm
DTW05402
Inhalt pro Einheit 25
8,50 € *
Stückpreis: 0,34 €

Auf Lager verfügbar!

Runde Teller aus Palmblatt Ø 18 cm
Runde Teller aus Palmblatt Ø 18 cm
DTW05392
Inhalt pro Einheit 25
8,90 € *
Stückpreis: 0,36 €

Auf Lager verfügbar!

Runde Teller aus Palmblatt Ø 23 cm
Runde Teller aus Palmblatt Ø 23 cm
DTW05383
Inhalt pro Einheit 6
2,80 € * 3,80 € *
Stückpreis: 0,47 €

Auf Lager verfügbar!

Runde Teller aus Palmblatt Ø 23 cm
Runde Teller aus Palmblatt Ø 23 cm
DTW05382
Inhalt pro Einheit 25
10,50 € *
Stückpreis: 0,42 €

Auf Lager verfügbar!

1 von 5
Zuletzt aufgerufen

ap-joerg-
zieglerJörg Ziegler

ap-anne-langerAnne Langer

ap-
birger-stirnbergBirger Stirnberg

 

ap-melanie-
wutzkeMelanie Wutzke

ap-marco-
sandmannMarco Sandmann

ap-
kamila-budlewskaKamila Budlewska

 

kaufdichgrün Kundensupport
Hotline: +49 (0)421 / 246 87 87 0
E-Mail: kaufdichgruen@bionatic.de
Montag - Freitag 8:30 - 17:30 Uhr

Persönlicher Kontakt